Gegrillte Wassermelone mit Rosmarin

Dauer: 25 Minuten

Für 4-6 Personen:

1 Mini-Wassermelone

1/2 EL fein geschnittener Rosmarin

2-5 g Olivenöl

Frisch gemahlener Pfeffer

 

Die Enden der Wassermelone abschneiden, damit man zwei gerade Seiten erhält. Auf eine flache Seite legen und anschließend die Melone in 4 gleichgroße Stücke teilen. Große Kerne vorsichtig aus dem Fruchtfleisch entfernen.

Mit etwas Küchenpapier die Melonenstückchen abtrocknen.

Anschließend die Melone mit dem fein geschnittenen Rosmarin einreiben und in etwas Olivenöl in einer heißen Grillpfanne von beiden Seiten circa 2-3 Minuten anbraten.

Mit frisch gemahlenem Pfeffer servieren.